We rise by lifting each other!
Beziehungs-Mamagement® · 18. Januar 2023
Erster Blogartikel im neuen Jahr und so heiße ich Dich im neuen Trimester mit dem großen Themenblock „Beziehungen“ ganz herzlich willkommen! Vor uns liegen drei Monate, in denen wir uns auch hier im Blog mit den unterschiedlichen Facetten unserer Beziehungen beschäftigen. Und im Januar geht es um das wundervolle Thema „Freundschaften und Netzwerk“. Denn spätestens in der Corona-Zeit haben wir alle die Erfahrungen gemacht, dass es zwar ganz schön ist, mal eine mehr oder weniger...

Selbst-Mamagement® · 21. Dezember 2022
Heute ist Wintersonnenwende – und somit der kürzeste Tag und die längste Nacht im Jahr. In vielen alten Kulturen ist dies eine ganz besondere Zeit, die viele Veränderungsenergien in sich trägt und die wir gut für uns und unsere persönliche Weiterentwicklung nutzen können. Vielleicht geht es Dir wie vielen und es ist für Dich gerade eine emotional sehr anstrengende Zeit. Doch halte mal einen Moment inne, stopp Deine (innere) Geschäftigkeit nur für ein paar Minuten und lass Dich...

Selbstfürsorge im Elternsein ... wenn guter Rat nicht teuer ist!
Selbst-Mamagement® · 16. November 2022
„Selbstfürsorge? Wann genau sollte ich denn das bitteschön auch noch tun?“ So oder so ähnlich denken viele Eltern im Familienalltag. Dann klingt Selbstfürsorge nicht nach Einladung, sich etwas Gutes zu tun, sondern teasert eher das schlechte Gewissen. Doch Selbstfürsorge ist kein weiterer Baustein auf dem Optimierungsweg zur besten Version von Dir selbst! Lass uns mal kurz mit Missverständnissen aufräumen! Selbstfürsorge sollte sich niemals wie ein „… und das auch noch??“ in...

Selbstorganisation oder die Sache mit dem Chancenblick
Selbst-Mamagement® · 19. Oktober 2022
Selbstorganisation – klingt das für Dich nach Anstrengung? Nach Disziplin, Planen und Optimierung? Dann bist Du damit nicht allein, denn die meisten Menschen verbinden mit dem Wort „Selbstorganisation“ vor allem eins: ein effektives Aufgabenabarbeiten und ein gutes Zeitmanagement. Und hierzu gibt es unglaublich viele praktische Tools und 1-2-3-Methoden: Du kannst sie bei Google in fast allen Vorschlägen finden, wenn Du „Selbstorganisation“ eingibst. Doch ich möchte Dich heute mit...

Nachhaltigkeit im Familienleben
„Nachhaltigkeit“… was macht dieses Wort mit Dir, was löst es in Dir aus? Nachdenklichkeit? Schlechtes Gewissen? Zukunftsangst? Genervt sein wegen Dauerbeschallung? Zuversicht? Schuldgefühle? Achselzucken? Aufbruchstimmung? Verantwortungsgefühl? Wenn Du eine Familie hast, betrifft Dich das Thema „Nachhaltigkeit“ auf allen Ebenen und täglich, oft auch ohne, dass Du es vielleicht konkret merkst. Mir ging das genau so, bis ich entschlossen habe, dieses Thema ganz bewusst ins...

Lecker und gesund den Familienalltag genießen
Wie kann gesunde Ernährung Eltern und Kindern Spaß machen und Freude bereiten? Alsi Akdag: Kinder essen in der Regel von Anfang an gerne süß und lehnen Bitteres und Saures meist ab. Deshalb sollte man so früh wie möglich mit einer gesunden Ernährung anfangen. Gewohnheiten aus der Kindheit halten sich meist ein Leben lang. Wer als Kind nur Limonade trinkt, wird später selten gerne Wasser trinken. Und wer als Kind nur Weißbrot isst, wird später wahrscheinlich nicht gerne zum...

"Nein, meine Suppe ess´ ich nicht!"
Sicherlich kannst Du Dich noch an diesen Satz vom „Suppenkasper“ aus dem Buch „Struwwelpeter“ erinnern, der früher vielen Kindern vorgelesen wurde. Ob dies heutzutage immer noch der Fall ist, weiß ich gar nicht, zumindest meine eigenen Kinder kennen diese doch sehr beeindruckenden Geschichten bis heute nicht. Da aber der „Suppenkasper“ vor fast 200 Jahren geschrieben wurde, scheint das Thema „problematisches Essen bei Kindern“ aber nicht erst der heutigen Zeit entsprungen zu...

Das bisschen Haushalt...
„Das bisschen Haushalt macht sich von allein…“ das sang schon vor Jahrzehnten Johanna von Koczian und vielleicht hast Du beim Lesen auch schon die erheiternde Melodie dieses Liedes im Ohr. Wenn nicht, dann kann Spotify oder YouTube Dir sicherlich Abhilfe schaffen. Mit einer Familie kannst Du das Thema „Haushalt“ einfach nicht umgehen und irgendwo zwischen „geliebt“ und „gehasst“ können wir uns, oft auch je nach unserer eigenen Tagesform, selbst einordnen. Und da sind wir...

"Kinder sind Gäste, die nach dem Weg fragen"
Beziehungs-Mamagement® · 04. März 2022
Komm an meine Hand. Ich lass Dich nicht allein. Ich gebe auf Dich acht. Bei mir bist Du sicher. Wir sind gemeinsam unterwegs. Ein Bild sagt manchmal mehr als tausend Worte. Und für die wirklich wichtigen, tiefgreifenden und bestehenden Erfahrungen in unserem Leben brauchen wir meist auch gar nicht so viel Worte, denn viel eher Handeln. So können die meisten Eltern das Zitat von James Baldwin (amerikan. Schriftsteller) aus eigener Erfahrung nur bestätigen: „Kinder haben noch nie besonders...

"Die Liebe lebt von liebenswürdigen Kleinigkeiten"
Beziehungs-Mamagement® · 04. Februar 2022
Es ist kaum zu übersehen, denn auf so gut wie allen Werbe-Anzeigen blinken uns wieder die Herzen entgegen. Und spätestens dann wissen wir, dass es Februar ist und der Valentinstag unmittelbar vor der Tür steht. Und so bietet sich der Februar mit diesem „Fest der Liebenden“ in der Mitte des Monats förmlich dazu an, uns in diesem Monat einmal dem „Paar-Sein“ zuzuwenden. Ist es eigentlich ein Qualitätskriterium, wenn Partnerschaften lange, vielleicht sogar jahrzehntelang halten? Haben...

Mehr anzeigen