Selbst-Mamagement®

Selbstfürsorge im Elternsein ... wenn guter Rat nicht teuer ist!
Selbst-Mamagement® · 16. November 2022
„Selbstfürsorge? Wann genau sollte ich denn das bitteschön auch noch tun?“ So oder so ähnlich denken viele Eltern im Familienalltag. Dann klingt Selbstfürsorge nicht nach Einladung, sich etwas Gutes zu tun, sondern teasert eher das schlechte Gewissen. Doch Selbstfürsorge ist kein weiterer Baustein auf dem Optimierungsweg zur besten Version von Dir selbst! Lass uns mal kurz mit Missverständnissen aufräumen! Selbstfürsorge sollte sich niemals wie ein „… und das auch noch??“ in...

Selbstorganisation oder die Sache mit dem Chancenblick
Selbst-Mamagement® · 19. Oktober 2022
Selbstorganisation – klingt das für Dich nach Anstrengung? Nach Disziplin, Planen und Optimierung? Dann bist Du damit nicht allein, denn die meisten Menschen verbinden mit dem Wort „Selbstorganisation“ vor allem eins: ein effektives Aufgabenabarbeiten und ein gutes Zeitmanagement. Und hierzu gibt es unglaublich viele praktische Tools und 1-2-3-Methoden: Du kannst sie bei Google in fast allen Vorschlägen finden, wenn Du „Selbstorganisation“ eingibst. Doch ich möchte Dich heute mit...

Was bleibt in der Familie? - Ein Gastartikel von Dr. Susanne Gebert
Selbst-Mamagement® · 10. Dezember 2021
Ich arbeite seit acht Jahren als Biografin und mir brennt jedes Mal das Herz, wenn ich in Internetforen die Frage lese, ob man alte Fotoalben und Familien-Stammbücher wegwerfen darf, oder auf Flohmärkten liebevoll gestaltete und beklebte Alben aus Großmutters Zeiten zum Verkauf oder sogar zum Verschenken angeboten werden. Kann man seine Familiengeschichte einfach weggeben, um mehr Platz für Neues zu schaffen? Ne, ganz bestimmt nicht, auch wenn man das vielleicht manchmal gerne möchte....

Ohne Vertrauen geht es nicht
Selbst-Mamagement® · 03. Dezember 2021
Zugegebenermaßen ist das mit dem "Vertrauen", besonders im Moment, keine ganz so einfache Sache... Doch wenn wir in gesunden, tragfähigen Beziehungen inner- und außerhalb unserer Familie leben wollen und an Körper, Geist und Seele gesund bleiben oder wieder werden wollen, führt weiterhin kein Weg daran vorbei. Was hat Vertrauen denn damit zu tun? Du kennst das bestimmt aus Deinem Alltag, dieses ständige Pendeln zwischen dem, was auf Dich einströmt und wem Du alles gerecht werden sollst...

Ein Gastartikel von Stephanie Gruber-Kleinoscheg
Selbst-Mamagement® · 19. November 2021
Selbstfürsorge - sie ist in aller Munde und jede soll sie anwenden. Leider sind viele Informationen zum Thema Selbstfürsorge im Internet so schwammig, dass es schwierig ist, das Wichtigste für sich selbst herauszufiltern. Denn niemand von uns ist gleich und so kann auch Selbstfürsorge nicht für jede gleich aussehen. Lass dich ein auf eine Reise zu den Ursprüngen dieses Begriffs – und dir selbst. Der Grat zwischen Selbstzerstörung und Selbstfürsorge ist ein schmaler. Du kennst das...

Selbstfürsorge ist Burnout-Vorsorge
Selbst-Mamagement® · 05. November 2021
Wie hältst Du es eigentlich mit dem Thema „Selbst-Fürsorge“? Überflüssig, absolut notwendig oder eine Quelle permanenten schlechten Gewissens, weil sie ja eigentlich so wichtig wäre, Du aber im Alltag nur selten dazu kommst? Gerade uns Eltern passiert es im umtriebigen Familienalltag ja relativ leicht, unsere Bedürfnisse immer wieder so lange zu vertagen, bis wir merklich an guter Laune, Nerven oder Ausgeglichenheit eingebüßt haben. Und paradoxerweise achten wir genau dann am...

Liebevolle Familienführung und Selbstorganisation
Selbst-Mamagement® · 01. Oktober 2021
Es ist endlich wieder soweit… wir starten in ein neues Mamagement®-Jahr 2021/2022! Ich freue mich sehr, Dich nach dieser langen Sommerpause aufs Allerherzlichste hier auf meinem Mamagement®-Blog begrüßen zu dürfen! Und es gibt Neuigkeiten: in der Sommerpause habe ich ein Programm für Dich entwickelt, das Dich bis zu den Sommerferien im nächsten Jahr begleiten wird und Dir wieder mehr innere Ruhe, einen klaren Fokus und ein wachsendes Kompetenzgefühl in Deinen (Familien-)Alltag bringt....

Selbst-Mamagement® · 02. Juli 2021
Heute beginnen in unserem Bundesland Nordrhein-Westfalen die Sommerferien! Und wo ein Beginn ist, ist immer auch ein Abschied... Dies wird gerade nicht nur denjenigen Schülern bewusst, die nach den Ferien auf eine andere Schule/ in eine andere Klasse wechseln oder die die Schulzeit nun beendet haben, sondern auch (oder gerade besonders) uns Eltern. Wir müssen wieder mal einer Lebensphase, die unwiderbringlich zu Ende geht, „auf Wiedersehen“ sagen… wobei „tschüss“ die Sache...

Elternkompetenzen... oder: mehr Selbstbewusstsein bitte!
Selbst-Mamagement® · 25. Juni 2021
Kurz vor den Sommerferien türmt sich bei vielen Familien abschließend meist nochmal ein Arbeitsberg auf, fast so, also ob wir uns in Erinnerung rufen wollen, dass wir uns die nahenden Ferien jetzt auch wirklich verdient haben! Und das haben wir Familien auch - schließlich war es das erste komplette Schuljahr unter Corona-Bedingungen inklusive aller möglicher Beschulungs-Varianten. Für unsere Kinder ein hin und her, manchmal auch ein auf und ab und wir Eltern immer munter mittendrin. Oder...

Wie Kreativität uns bei der Lösungsfindung helfen kann
Selbst-Mamagement® · 11. Juni 2021
„Ein Mensch sitzt kummervoll und stier vor einem weißen Blatt Papier. Jedoch vergeblich ist das Sitzen – auch wiederholtes Bleistiftspitzen Schärft statt des Geistes nur den Stift. Selbst der Zigarre bittres Gift. Kaffee gar, kannenvoll geschlürft den Geist nicht aus den Tiefen schürft. Darinnen er, gemein verbockt, höchst unzugänglich einsam hockt. Dem Menschen kann es nicht gelingen, ihn auf das leere Blatt zu bringen. Der Mensch erkennt, dass es nichts nützt, wenn er den Geist an...

Mehr anzeigen